RAFFINESS    Sicherheit für die Frühsaat

  • Hohe bis sehr hohe Ertragsleistung (BSA-Noten 8/8/8).
  • Schossfest, gülleverträglich und winterhart mit leichtem Mähdrusch.
  • Genetisch fixierte Phomaresistenz (Rlm7-Resistenzgen).

Sicherheit bei Frühsaaten

RAFFINESS ist DIE Sorte für die Frühsaat. Durch ihre extrem gute Schossfestigkeit und eine sehr gute Gülleverträglichkeit besteht keine Gefahr für eine frühzeitige Aufstängelung. Das zeigen auch offizielle LSV-Ergebnisse, bei denen RAFFINESS mit rel. 109 als beste Sorte im Kornertrag abschneidet (s. Abb.). Eine sehr gute Winterhärte und eine starke Phomaresistenz (Rlm7-Resistenzgen) sichern ein hervorragendes Paket aus Ertragssicherheit ab. RAFFINESS besitzt eine besondere Kombination aus hohem bis sehr hohem Ölgehalt (46,1 %, BSV 2016) und einer zügigen Strohreife für einen leichten und störungsfreien Mähdrusch.

Eignung/Ausprägung (Züchtereigene Einschätzung)

  

ertrag_marktl

ertrag
gering         hoch
oelgehalt
gering         hoch
oelertrag
gering         hoch
 

ertragssicherheit

standfestigkeit
gering         hoch
gesundheit
gering         hoch
trockenstress
gering         hoch
regenerationf
gering         hoch
winterfestigkeit
gering         hoch
 

standorteignung

leichtboden
gering         hoch
guteboden
gering         hoch
schwereboden
gering         hoch
 

bestandesfuerung

milchsaateig
gering         hoch
lowinput_eig
gering         hoch
guellevertaeg
gering         hoch
maehdruschegn
gering         hoch
   
saatzeit
früh     ø     spät
herbstentw
verhalten     ø     wüchsig
wr_herbst
reduzieren*     ø     erhöhen*
fungizid_herbst
reduzieren*     ø     erhöhen*
wr_fruehjahr
reduzieren*     ø     erhöhen*
fungizid_fruehjahrt
reduzieren*     ø     erhöhen*
reifestaffel
früh     ø     spät
  
* mögliche Reduzierung/Erhöhung der Aufwandmenge um 10-20% von ortsüblich möglich.